aktuelle und historische Wetterdaten
  • Der Himmel über Hamburg-Langenhorn am 16.08.2017 um 12.00 Uhr MESZ, Blickrichtung Südwest. Heute Nachmittag ist es wechselnd wolkig mit längeren sonnigen Abschnitten und es bleibt trocken. Die Höchsttemperaturen betragen 22 bis 24 Grad.

Sie befinden sich hier: Startseite

Herzlich willkommen!

Neu

Auf dieser Seite finden Sie jetzt zusätzlich das Wetter-Display, sowie Erläuterungen dazu.

Auf den folgenden Seiten finden Sie u.a. die aktuellen Wetterdaten, die täglich in der Zeit von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr alle 30 Minuten aktualisiert werden, sowie historische Daten ab 01.01.1938 in Form von Tabellen und Grafiken. Die Wetterdaten unter dem Menüpunkt "Awekas" und die Wetterdaten im oben laufenden "Wetterticker" werden rund um die Uhr aktualisiert. Des Weiteren erhalten Sie Informationen über die von mir verwendete Wetterstation (Menüpunkt "Station"), sowie einen Link zum Autor der verwendeten Software (Menüpunkt "Software").

aktuelle Wetterwerte aus Langenhorn

Wetter-Display

Das Wetter-Display ist quasi das Display meiner Konsole (Monitor) der Wetterstation. Hier können alle Wetterdaten, sei es die aktuellen, die der letzten 24 Stunden, die des aktuellen Monats und die des aktuellen Jahres abgerufen werden (grüne Schriftfarbe). Ferner ist auch eine Wettervorhersage implementiert. Sie werden erstaunt sein, wie viele Daten hier einsehbar sind. Fahren Sie mit Ihrer Maus über die einzelnen Felder.

Nachrichten rund um das Wetter

Schwere Überschwemmungen und Schlammlawinen in Sierra Leone

Kräftige Gewitter mit Starkregen haben rund um Freetown, der Hauptstadt von Sierra Leone für heftige Sturzfluten und Schlammlawinen gesorgt. Das Rote Kreuz geht mittlerweile von über 300 Toten aus, es könnten noch Hunderte dazu kommen. Damit ist es in der Geschichte von Sierra Leone das verheerendste Unglück. Die schweren Gewitter gingen in der Nacht von Sonntag auf Montag nieder, sodass viele Menschen im Schlaf oder am frühen Morgen von den Fluten überrascht wurden. Besonders betroffen war der Ort Regent am Fuße des Berges Mount Sugar Leaf. Dort rutschte ein aufgeweichter Hang ab und begrub Ortsteile unter sich.

Counter