Skip to main content
aktuelle und historische Wetterdaten
  • Der Himmel über Hamburg-Langenhorn am 12.07.2024 um 12:00 Uhr MESZ, Blickrichtung Südwest. Heute Nachmittag nimmt die Bewölkung weiter zu und im weiteren Verlauf kommt schauerartiger, z.T. auch gewittriger Regen auf. Schwülwarm mit Höchsttemperaturen von 21 bis 23 Grad.

Sie befinden sich hier: Startseite

Herzlich willkommen!


Auf den folgenden Seiten finden Sie u.a. die aktuellen Wetterdaten, die täglich in der Zeit von 08:00 bis 22:00 Uhr alle 15 Minuten aktualisiert werden, sowie historische Daten ab 01.01.1938 in Form von Tabellen und Grafiken. Die aktuellen Wetterwerte oben im Wetter-Ticker werden am Tage alle 15 Minuten aktualisiert. Des Weiteren erhalten Sie Informationen über die von mir verwendete Wetterstation (Menüpunkt "Station"), sowie einen Link zum Autor der verwendeten Software (Menüpunkt "Software").

Der 5-Tage-Trend für Hamburg

Pollenflug-Vorhersage für Hamburg

LiveCam Michel Hamburg - Hafenpanorama -


Quelle: Hamburg.de

Nachrichten rund um das Wetter


Freitag, 12. Juli 2024

Dampfige Luft

Trotz Abkühlung nicht kalt

TaupunktDer Taupunkt ist in den meisten Landesteilen hoch.

Link zum Bericht:


Freitag, 12. Juli 2024     

Wetter-Video, Wochenende 13./14. Juli 2024 mit wechselhaftem Samstag und freundlicherem Sonntag     

Der HR-Wetterexperte Martin Gudd präsentiert wieder das Wetter am kommenden Wochenende in Deutschland. Die Details zu ihrem Wetter vor Ort mit Radar und Unwetter-Warnungen finden sie unter www.wetterkontor.de. 

Link zum Video bei YouTube

Donnerstag, 11. Juli 2024 

Juni 2024 weltweit gesehen bisher wärmster Juni und dreizehnter rekordwarmer Monat in Folge     

Laut dem Copernicus Erdbeobachtungsprogramm war der Juni 2024 global gesehen um 0,67 Grad Celsius wärmer als das Mittel der Jahre 1991-2020 und damit der bisher wärmste Juni seit mindestens 1979. Der Juni 2024 lag um 0,14 Grad Celsius über dem bisher wärmsten Juni 2023. Der vergangene Juni war der dreizehnte rekordwarme Monat in Folge. Dies ist zwar ungewöhnlich, aber eine ähnliche Folge von monatlichen Temperaturrekorden gab es schon einmal in den Jahren 2015/2016.

Originalartikel des Copernicus Erdbeobachtungsprogramms 
Besucherzaehler